Suchtprävention

Sucht und Suchtprävention

5 – 7 % aller Deutschen leiden unter Alkoholismus, Nikotin- und Medikamentenabhängigkeit. Mehr als 5 % der berufstätigen Bevölkerung ist alkoholabhängig. Oftmals werden von den Abhängigen mehrere Suchtmittel gleichzeitig oder nacheinander konsumiert. Je früher diese Problematik im Unternehmen erkannt und mutig angesprochen wird, desto größer sind die Erfolgsaussichten für den Betroffenen gesund zu werden. Außerdem können so die Auswirkungen für das Unternehmen gering gehalten werden. Es geht nicht um Stigmatisierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einer Suchtproblematik, sondern um Fürsorge und Unterstützung.

So möchte ich Ihnen durch mein Seminar Mut machen, die betroffenen frühzeitig anzusprechen, dies erspart manchen Konflikt am Arbeitsplatz, die Demotivation eines belasteten Teams, aber vor allem erspart es der betroffenen Person eventuell die Chronifizierung ihres problematischen Konsums.

Sollten Sie bereits eine Betriebsvereinbarung „Sucht und Suchtprävention“ in Ihrem Unternehmen haben, können deren Inhalte gerne mit in das Seminar eingebunden werden.

Schwerpunkte des Seminars

Grundwissen zu Substanzabhängigkeit und -missbrauch:

  • Ausmaß
  • Formen – riskanter, schädlicher u. abhängiger Konsum
  • Entstehung einer Abhängigkeit
  • Wie ticken Suchtkranke oder-gefährdete?

Beratungs-und Behandlungsmöglichkeiten

Was heißt das jetzt für mich als Führungskraft?

  • woran erkenne ich Mitarbeiter mit problematischem Konsum?
  • Hemmnisse aktiv zu werden
  • gute Gründe aktiv zu werden
  • Gespräche im Rahmen der Betriebsvereinbarung Suchtprävention (Fürsorgegespräch, Klärungsgespräch, Interventionsgespräche nach Stufenplan)
  • in Vorbereitung dazu prüft die Trainerin Frau Schiller den Entwurf der Betriebsvereinbarung des Kundens.

Praktische Übungen, Fallbeispiele

 

Ihre Investition

1 - 1,5-tägiges Seminar für Führungskräfte und angehende Führungskräfte, Betriebsräte, Mitarbeiter aus dem Personalbereich, u. ä., bis 15 Teilnehmer.

 

Ort

Der Workshop kann in Ihren Räumlichkeiten oder in meinen Räumlichkeiten in Ludwigsburg stattfinden.

 

ICH FREUE MICH, SIE PERSÖNLICH KENNEN ZU LERNEN!

 

Weitere Seminare und Workshops sind auf Anfrage individuell konzipier- und buchbar.